Fischbach Services
Home Kontakt Standorte Stellenangebote Schnellsuche
  Startseite » Professionelle Leckortung & Reparatur » Leckortung mit Endoskopiekamera Montag, 16. September 2019  
Fischbach Services GmbH & Co. KG
Lilienthalstraße 8
82205 Gilching
Telefon: +49 (0)8105 - 730 50 0  
Telefax: +49 (0)8105 - 730 50 10
E-Mail: info@fischbach-services.de

Doctor-San Sanierungstechnik
Endoskop-Videokameras  von Doctor-San.eu
Informationen für:

Leckortung mit Endoskopiekamera

Generell wird hier zwischen starren, flexiblen und Videoendoskopen unterschieden. Zum Einführen des Endoskops wird nur eine sehr geringe Öffnung benötigt. Oftmals ist hierzu eine Kernbohrung von wenigen Millimetern Durchmesser in Wänden oder Böden bereits ausreichend.

Die Endoskopie wird u. a. zum Aufspüren von Undichtigkeiten in Boden- oder Wandschächten, vorrangig jedoch zur Untersuchung der Baumaterialien in Hohlräumen eingesetzt. So werden z. B. Holzbalkenkonstruktionen in Boden- und Wandaufbauten auf Schäden überprüft, so dass eine evtl. erforderliche Sanierung im richtigen Umfang vorgenommen werden kann.

zurück zur letzten Seite Kontakt zu Fischbach Services GmbH
Diese Bereiche könnten Sie auch interessieren:
Elektroakkustische Leckortung
Elektroakkustische Leckortung
Leckortung im Rauchgasverfahren
Leckortung im Rauchgasverfahren
Leckortung mit Endoskopiekamera
Leckortung mit Endoskopiekamera
Infrarot Leckortung / Thermographie
Infrarot Leckortung / Thermographie
Leckortung im Formiergas Verfahren
Leckortung im Formiergas Verfahren
Zerstörungsfreies Fliesenentfernen zur Leckageortung
Zerstörungsfreies Fliesenentfernen zur Leckageortung



www.schadenmanagement.org


Cookies helfen uns dabei, unser Angebot optimal darzustellen. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können Cookies deaktivieren, indem Sie Ihre Browsereinstellungen ändern.
Informationen zum Datenschutz